Sollte dieser Newsletter nicht korrekt dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.
wellcome - für das Abenteuer Familie
Newsletter März 2015
Unterwegs in Sachen Sozialwende – Rose Volz-Schmidt in der Machbarschaft
Viele Lösungen in 2014 umgesetzt – Unsere Zahl des Jahres
Mitarbeiter-Spende der HypoVereinsbank – Begeisterte Banker bei wellcome!
Kostenloses Coaching für wellcome-Standorte – Fundraising als Chance!
wellcome im Dialog – Zukunftsperspektiven
wellcome stellt sich vor – Hoffnung auf Präventionsgesetz
Editorial
von Rose Volz-Schmidt
Editorial von Rose Volz-Schmidt
"Mit jedem Problem, das in dieser Welt entsteht, wird auch eine Lösung geboren. Ihr seid die Lösung!"
Kailash Satyarthi

Mit großem Nachhall hat uns der Friedensnobelpreisträger 2014 und Ashoka-Fellow diesen Satz kürzlich in Berlin bei der diesjährigen Sozialunternehmer-Konferenz zugerufen. Wieder ein Gänsehautmoment, zumal die Veranstaltung nur einen Steinwurf entfernt vom Brandenburger Tor stattfand. So wie Kailash sich seit vielen Jahren voller Leidenschaft dem Kampf gegen Kindersklaverei - zur Rettung der Kindheit - verschrieben hat, so leidenschaftlich wollen auch wir Eltern mit ihren Kindern unterstützen, damit das Abenteuer Familie gelingt.

Ja, unsere wellcome-Engel und die Geldpaten sind für viele Familien in Deutschland die Lösung ihres ganz persönlichen Problems.

Es ist mir sehr wichtig, dass wir einander immer wieder daran erinnern, was alles an kleinen und großen Wundern möglich ist, wenn Menschen sich engagieren.

Bald feiern wir Ostern. Auch dieses Fest erinnert uns daran, dass nichts so bleiben muss, wie es ist. Veränderung ist möglich - jeden Tag!


Ihre
Rose Volz-Schmidt
und das ganze wellcome-Team
Unterwegs in Sachen Sozialwende
Rose Volz-Schmidt in der Machbarschaft
Rose Volz-Schmidt in der Machbarschaft
Was bedeutet Machbarschaft? Dass jeder zu gesellschaftlichen Veränderungen beitragen und die Voraussetzungen für eine zukunftsfähige Gesellschaft schaffen kann. Im Rahmen der jährlichen Sozialunternehmer-Konferenz brachte Ashoka-Geschäftsführer Felix Oldenburg die Ziele der Machbarschaft auf den Punkt:
weiter
Viele Lösungen in 2014 umgesetzt
Unsere Zahl des Jahres
Unsere Zahl des Jahres
Die Angebote von wellcome stellen das Abenteuer Familie in den Mittelpunkt - sie lassen sich aber auch in Zahlen ausdrücken. Unsere wellcome-Zahl des Jahres: 97.845! Die Zahlen für das letzte Jahr sind echte Meilensteine in der Geschichte von wellcome, denn noch nie wurden so viele Stunden von wellcome-Ehrenamtlichen an junge Familien verschenkt.
weiter
Mitarbeiter-Spende der HypoVereinsbank
Begeisterte Banker bei wellcome!
Begeisterte Banker bei wellcome!
Dass die Übergabe der Spende bei wellcome in Hamburg kein ganz alltäglicher Termin werden würde, war Stefan Knigge, VicePresident HypoVereinsbank Hamburg, schnell klar: "Bei wellcome merkt man sofort, dass der Baum gepflanzt und nicht der Apfel verschenkt wird."
weiter
Kostenloses Coaching für wellcome-Standorte
Fundraising als Chance!
Fundraising als Chance!
Seit 2009 bietet die wellcome gGmbH kostenlose Fundraising-Seminare für die lokalen wellcome-Teams an - in diesem Jahr bereits zum 15. Mal. Denn da die bestehende finanzielle Förderung vieler Teams meist nicht ausreichend ist, ist immer wieder Bewegung erforderlich. Unser Ziel: Fundraising als Chance zu begreifen.
weiter
wellcome im Dialog
Zukunftsperspektiven
Zukunftsperspektiven
Große Ehre für wellcome - gleich zwei Einladungen zu relevanten Verbandstreffen in diesem Frühjahr: "Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Innovationsmanagement - zum (Be)Greifen nah". Unter diesem Titel diskutierten rund 50 Führungskräfte der Caritas über förderliche und hemmende Faktoren für das Innovationsmanagement.
weiter
wellcome stellt sich vor
Hoffnung auf Präventionsgesetz
Hoffnung auf Präventionsgesetz
Der Kongress "Armut und Gesundheit" thematisiert als größte bundesweite Public Health-Veranstaltung den Zusammenhang zwischen sozialer Lage und Gesundheit. Der Kongress fand Mitte März mit mehr als 2.000 Teilnehmenden zum 20. Mal an der TU Berlin statt.
weiter
Termine und Eröffnungen
16. April: 5-jähriges Jubiläum Standort Reutlingen
07. Mai: Eröffnung erste zwei österreichische Standorte: Wien
20. bis 31. Mai: wellcome auf Gartenschau in Baden-Württemberg
03. Juni: Eröffnung erster Schweizer Standort: St. Gallen
04. Juni: Eröffnung zweiter Schweizer Standort: Sargans
13. Juni: 10-jähriges Jubiläum Standort Hamburg-Poppenbüttel
15. Juni: Eröffnung dritter Standort Ludwigsburg
17. Juni: Eröffnung wellcome-Standort Landshut
06. Juli: Eröffnung wellcome-Standort Lahnstein
06. Juli: Eröffnung wellcome-Standort Mainz

Sie möchten mehr über wellcome erfahren?
Aktuelle Informationen rund um wellcome
finden Sie auf unseren Social Media Portalen!
Werden Sie fan auf facebook oder follower bei google+
Regionale News
wellcome Baden-Württemberg wellcome Baden-Württemberg
Regional-News aus Baden-Württemberg als PDF-Download

5 Jahre wellcome Bodenseekreis
5 Jahre wellcome Bodenseekreis
"Toll, dass es in dieser schnelllebigen Zeit - in der niemand mehr Zeit zu haben scheint - Menschen gibt, die genau diese verschenken, um Familien zu unterstützen." Mit großer Wertschätzung bedankte sich wellcome-Teamkoordinatorin Marion Behrendt anlässlich des 5-jährigen Bestehens von wellcome Bodenseekreis bei ihren unermüdlichen Ehrenamtlichen.
Neue Landeskoordinatorin in Baden-Württemberg
Neue Landeskoordinatorin in Baden-Württemberg
Seit Januar diesen Jahres hat Baden-Württemberg eine neue Landeskoordinatorin: Anja Tamm wird von nun an die mittlerweile 42 baden-württembergischen wellcome-Standorte betreuen. Sie ist Soziologin und bereits seit vielen Jahren beruflich und ehrenamtlich im Bereich Elternbildung aktiv.

Weitere regionale Meldungen aus Baden-Württemberg finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Bayern wellcome Bayern
Regional-News aus Bayern als PDF-Download

Aus 15 Cent werden 1.000 Euro - Pfandtastisch in Würzburg
Aus 15 Cent werden 1.000 Euro - Pfandtastisch in Würzburg
Seit Herbst 2013 hängt sie im real-Markt in Lengfeld bei Würzburg: die rote wellcome-Pfandbox. Hier spenden viele Kunden des Marktes ihr Flaschenpfand - von 15 Cent bis zu 24 Euro. Ein kleiner Beitrag mit großer Wirkung: Innerhalb eine Jahres kam so die stolze Summe von 1.017,65 Euro zusammen!
Neujahrsempfang für Ehrenamtliche in München
Neujahrsempfang für Ehrenamtliche in München
Mit einem Neujahrsempfang in der Evangelischen Familienbildungsstätte Elly Heuss-Knapp bedankten sich die vier Münchner wellcome-Träger für das Engagement ihrer Ehrenamtlichen. Die Idee fand großen Zuspruch, mehr als 60 Engagierte folgten der Einladung und schauten gemeinsam auf ein erfahrungsreiches Jahr zurück.

Weitere regionale Meldungen aus Bayern finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Berlin wellcome Berlin
Regional-News aus Berlin als PDF-Download

wellcome und Partizipation
wellcome und Partizipation
Partizipation gehört zu den Schlüsselkriterien für Qualität in den Frühen Hilfen und in der Gesundheitsförderung. Doch wie kann Beteiligung in der alltäglichen Arbeit konkret aussehen? Welche Rahmenbedingungen sind dafür erforderlich, welche Methoden geeignet und wie können Fachkräfte die erforderliche wertschätzende Haltung entwickeln?
AOK-Nordost spendet Preisgeld
AOK-Nordost spendet Preisgeld
wellcome Berlin darf sich über eine große Spende freuen: Die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der AOK-Nordost, Gerlinde König, überreichte wellcome-Landeskoordinatorin Katja Brendel einen Scheck über 5.000 Euro. Die Krankenkasse hatte 2014 den MSD-Gesundheitspreis erhalten, das Preisgeld reicht sie an soziale Angebote weiter.

Weitere regionale Meldungen aus Berlin finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Hamburg/Bremen wellcome Hamburg/Bremen
Regional-News aus Hamburg/Bremen als PDF-Download

Ausgezeichnetes Engagement!
Ausgezeichnetes Engagement!
Eine große Anerkennung für eine langjährige Engagierte: Im Rahmen der Hamburger Freiwilligenbörse AKTIVOLI wurde die wellcome-Ehrenamtliche Schuschia Jungnickel am 01. Februar für ihr Engagement für junge Familien ausgezeichnet. Die Urkunde überreichte Sozialsenator Detlef Scheele, der gleichermassen Schirmherr für wellcome-Hamburg und die AKTIVOLI ist.
Mit Pfandbons Gutes tun
Mit Pfandbons Gutes tun
Im Dezember 2014 lud der wellcome-Standort Wilhelmsburg zur feierlichen Einweihung seiner Pfandbon-Spendenbox in den Wilhelmsburger Marktkauf ein. Neben dem Filialleiter, der wellcome-Koordinatorin Jennifer Appelt und der Hamburger Landeskoordinatorin Gesa Bahr nahm auch Thorsten Schulz, der Regionalbeauftragte für Wilhelmsburg, teil und unterstützte die Aktion mit einem ersten Bon.

Weitere regionale Meldungen aus Hamburg/Bremen finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Hessen wellcome Hessen
Regional-News aus Hessen als PDF-Download

wellcome Vellmar für selbstbewusstes Engagement ausgezeichnet
wellcome Vellmar für selbstbewusstes Engagement ausgezeichnet
Ausgezeichnete Arbeit! So entschied die Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel über das Angebot wellcome der Familienbildungsstätte Sternschnuppe in Vellmar und honoriert das Angebot mit 3.000 Euro. wellcome Vellmar hat sich unter 57 Bewerbungen durchgesetzt und teilt sich den mit insgesamt 6.000 Euro dotierten Preis mit dem Frauentreff Brückenhof.
Politik an Bord für wellcome Offenbach
Politik an Bord für wellcome Offenbach
In Offenbach kann wellcome künftig auf Unterstützung aus der Politik zählen: Nach einem Besuch des Standortes und einem Bericht von wellcome-Koordinatorin Ingrid Wagner aus der nun bereits 5-jährigen Erfolgsgeschichte des Angebots betont die stellvertretende Fraktionsvorsitzende (SPD Offenbach) Gertrud Marx ganz explizit, wie sehr die Stadt vom primärpräventiven Ansatz von wellcome profitiert.

Weitere regionale Meldungen aus Hessen finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Nordrhein-Westfalen wellcome Nordrhein-Westfalen
Regional-News aus Nordrhein-Westfalen als PDF-Download

Trägerwechsel der Landeskoordination in NRW
Trägerwechsel der Landeskoordination in NRW
Nachdem das Ev. Familienbildungswerk Düsseldorf (efa) im Jahr 2008 die Trägerschaft für die wellcome-Landeskoordination übernommen hatte, wurde jetzt sowohl von der efa als auch von der wellcome gGmbH ein Trägerwechsel gewünscht.
wellcome-Engel bekommt Ehrenamtspreis der Stadt Coesfeld
wellcome-Engel bekommt Ehrenamtspreis der Stadt Coesfeld
Christel Michels ist wellcome-Ehrenamtliche der ersten Stunde: Bereits seit der Gründung des Standorts Coesfeld im Jahr 2009 verschenkt sie ihre Zeit, ein offenes Ohr und helfende Hände an junge Familien in der Region - derzeit betreut sie bereits ihre elfte Familie. Nun wurde ihr unermüdliches Engagement besonders gewürdigt.

Weitere regionale Meldungen aus Nordrhein-Westfalen finden Sie hier (PDF-Download).
wellcome Mecklenburg Vorpommern wellcome Mecklenburg-Vorpommern

Neuer wellcome-Standort in Rostock
Neuer wellcome-Standort in Rostock
Trotz stürmischen Orkanwetters gut in eine vielversprechende Zukunft gestartet: Am 09. Januar hat in Rostock der vierte Standort Mecklenburg-Vorpommerns eröffnet. Klare Botschaft in den sehr lebendigen Grußworten: das Team kann auf breite Unterstützung aus Politik und Gesundheitswesen zählen.
weiter »
Spenden
Wenn Sie wellcome unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende.
Bankverbindung: Bank für Sozialwirtschaft
Konto: 2002, BLZ: 251 205 10
BIC: BFSWDE33HAN, IBAN: DE64 2512 0510 0000 0020 02
Empfänger: wellcome gGmbH
Verwendungszweck: wellcome gGmbH oder einen wellcome Standort

Hinweis:
Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail, da diese E-Mail-Adresse nur zur Versendung des Newsletters eingerichtet ist. Bei Fragen oder Anregungen schicken Sie bitte eine E-Mail an presse@wellcome-online.de. Wenn Sie unseren Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Impressum